Skip to content

Bartsch Rechtsanwälte in Lissabon

Gerade in Krisenzeiten müssen Unternehmer häufig schnelle Entscheidungen treffen, die rechtlich gut abgesichert sein müssen. Diese Herausforderung ist umso größer, je internationaler das Unternehmen aufgestellt ist, denn viele Besonderheiten des Wirtschaftsrechts in den unterschiedlichen Ländern müssen berücksichtigt werden. Die Advoselect-Mitgliedskanzleien können ihre Mandanten in besonderer Weise unterstützen, weil sie im Hintergrund auf ein breites europäisches Netzwerk an Experten in Sachen Wirtschaftsrecht zurückgreifen können. Die noch intensivere Vernetzung der Kanzleien stand unter anderem im Mittelpunkt der Advoselect-Herbsttagung, die diesmal bei der Mitgliedskanzlei PLMJ Advogados in Lissabon stattfand.

„Angesichts der aktuellen Entwicklungen hat eine optimale internationale Vernetzung für führende Wirtschaftskanzleien und ihre Mandanten nochmals stark an Bedeutung gewonnen“, so Viktoria Maruschka, Vorständin der Advoselect Service AG. „Dabei kommt es mehr denn je auf Schnelligkeit an, denn in wichtigen Fragen des Wirtschaftsrechts herrscht gerade eine große Dynamik in vielen europäischen Ländern.“ Um den neuen Herausforderungen bestmöglich zu begegnen, hat das Netzwerk Advoselect bei der Herbsttagung in Lissabon eine neue App vorgestellt und offiziell in Betrieb genommen. „Die eigens für Advoselect entwickelte App wird es den Kanzleien und ihren Berufsträgern ermöglichen, sich europaweit noch enger zu vernetzen, gemeinsam aktuelle Themen zu bearbeiten und den fachlichen Austausch zu aktueller Gesetzgebung und neuesten Urteilen weiter zu vertiefen.“ Auch Mandanten können die neue Advoselect-App kostenlos nutzen: Aktuelle News, ein umfangreicher Wissensspeicher, alle Mitgliedskanzleien mit ihren Spezialkompetenzen auf einen Blick, Dokumente zum Download, Mitschnitte von Webinaren, Podcasts rund um das Wirtschaftsrecht und vieles mehr bietet das neue digitale Angebot für Unternehmer in Europa.

Zur Herbsttagung in Portugal wurden auch weitere neue Services auf den Weg gebracht, die Advoselect in Kürze anbieten wird. Dazu zählt eine Übersicht zu Fragen des Immobilienerwerbs in den unterschiedlichen Ländern Europas. „Im Rahmen der Serie ‚Business in Europe‘ will die Arbeitsgruppe Bau- und Immobilienrecht bei Advoselect in den kommenden Monaten einen entsprechenden Leitfaden erarbeiten, der Unternehmer beim Immobilienerwerb im europäischen Ausland unterstützen wird“, so Viktoria Maruschka. In den weiteren Fachausschüssen wurden aktuelle Urteile und Fragen rund um die Gesetzgebung in den Bereichen Gesellschaftsrecht, Arbeitsrecht, Insolvenzrecht und Internationales Schieds- und Prozessverfahrensrecht diskutiert. In letzterem Ausschuss standen diesmal vor allem Schiedsverfahren mit einer sanktionierten Partei, insbesondere mit Blick auf Russland, im Fokus. Ausgerichtet wurde die mehrtätige Veranstaltung diesmal von PLMJ Avogados in Lissabon, die auch ein abwechslungsreiches Begleitprogramm zur Tagung bot – inklusive einer besonderen Tuk-Tuk-Fahrt durch Alt-Lissabon. Die führende portugiesische Wirtschaftskanzlei PLMJ ist mit mehr als 50 Partnern, mehr als 150 Berufsträgern und 400 Mitarbeitern in sieben Ländern die größte Mitgliedskanzlei des Netzwerks Advoselect.

29.09.–
02.10.2022
mit Dr. Alexander Hoff
Alexandra Steg, LL.B.
Dr. Stephanie Funk
Marc Blaha
Constanze Stallecker
Julien Sweeting, LL.M. (London)
Hendrik Stroborn
Prof. Dr. Michael Bartsch
Joachim Dorschel
Dr. Gerhard Wagner
Dr. habil. Christian Förster
Wolfgang Döring
Daniel Scharpf
Ulrich A. Götz
Sarah Zentner
Dr. Oliver Klein
Florian Krug
Sabine Przerwok
Bernhard Fritz
Dr. Thomas Scharpf
Rüdiger Strubel
Marin Mrvelj
Dr. Reinhard Möller
Dr. Alexander Hoff
Alexandra Steg, LL.B.
Dr. Stephanie Funk
Marc Blaha
Constanze Stallecker
Julien Sweeting, LL.M. (London)
Hendrik Stroborn
Prof. Dr. Michael Bartsch
Joachim Dorschel
Dr. Gerhard Wagner
Dr. habil. Christian Förster
Wolfgang Döring
Daniel Scharpf
Ulrich A. Götz
Sarah Zentner
Dr. Oliver Klein
Florian Krug
Sabine Przerwok
Bernhard Fritz
Dr. Thomas Scharpf
Rüdiger Strubel
Marin Mrvelj
Dr. Reinhard Möller
Dr. Alexander Hoff
Rückruf

Bitte hinterlassen Sie Ihre Kontaktdaten und eine Zeitspanne, in der Sie am besten zu erreichen sind.

Öffnungszeiten:  Mo. bis Fr.  08–17 Uhr

Bahnhofstraße 10
76137 Karlsruhe