Skip to content

Meine Spezialgebiete

Life Sciences & Pharmarecht

Die Life Sciences Branche ist in hohem Maße reguliert und unterliegt stetigem Wandel. Wir verstehen Ihr Kerngeschäft und das Umfeld, in dem Sie agieren. Wir verfügen über das juristische Fachwissen, um Ihnen unternehmerischen Erfolg im Einklang mit allen rechtlichen Vorgaben zu ermöglichen – innerhalb Deutschlands und international. Häufig fungieren wir in diesem Bereich als externe Rechtsabteilung.

Vertragsrecht

Wir beraten Sie zu allen Vertragsangelegenheiten mit Schwerpunkt im Bereich Life Sciences & Pharmarecht – seien es Herstellungs- und Lieferverträge mit Lohnherstellern (CMOs) für Rohstoffe, Bulk- oder Fertigprodukte; Lizenzverträge, Vertriebs-, Mitvertriebs- oder Co-Promotion-Verträge, Großhandelsverträge, Lager- und Logistikverträge, die Erstellung von Allgemeinen Geschäftsbedingungen für den Ein- und Verkauf, Vereinbarungen mit Angehörigen der Heilberufe, Streitbeilegungsvereinbarungen, Qualitätssicherungs-, Verantwortungsabgrenzungs-, Pharmakovigilanzvereinbarungen, Verträge für klinische Studien, Anwendungsbeobachtungen und die Beauftragung von Auftragsforschungsunternehmen (CROs), etc.

Komplexe Verträge sind unsere Stärke, im Bereich Life Sciences, aber auch darüber hinaus.

Arzneimittel- und Medizinprodukterecht

Wir beraten umfassend zu allen Fragen der Produktabgrenzung, Zulassung, Herstellung, Vertrieb und Vermarktung von Arzneimittel und Medizinprodukten.

Heilmittelwerberecht und Wettbewerbsrecht

Unser Beratungsspektrum umfasst alle Aspekte der Vermarktung und Bewerbung von Arzneimitteln, Medizinprodukten, Nahrungsergänzungsmitteln, Kosmetika und weiterer Produkte. Wir überprüfen Ihre Werbemittel und Ihre gesamte Unternehmenskommunikation auf ihre rechtliche Zulässigkeit. Bei Auseinandersetzungen mit Wettbewerbern oder Wettbewerbsverbänden übernehmen wir auch Ihre Vertretung vor Gericht.

Handelsrecht

Sie werden kaum einen Arbeitstag erleben, an dem Sie nicht mit Fragen des Handelsrechts konfrontiert werden, gleich ob dies Ihre eigenen Liefer- bzw. Einkaufsbedingungen (AGB) sind, laufende Vereinbarungen mit Kunden oder projektspezifisch aufgesetzte Verträge. Wir helfen Ihnen mit unserer langjährigen Erfahrung zum einen bei der raschen Bereitstellung von Standardverträgen genau so wie mit der Ausarbeitung von komplexen Spezialvereinbarungen, zum anderen überprüfen wir für Sie die Regelwerke Ihrer Geschäftspartner und begleiten die Vertragsverhandlungen.

Markenrecht

Das Markenrecht dient dazu, den Schutz und die Exklusivität Ihrer Marken und Logos zu gewährleisten und rechtliche Ansprüche gegen Markenverletzungen durchzusetzen. Wir stehen Ihnen beratend und gestaltend zur Seite, indem wir von A-Z Ihre Markenregistrierungen durchführen (Marktrecherche, Eintragungsverfahren, Nachsorge), eventuelle Markenkonflikte lösen und ggf. auch gerichtlich Ihre wertvollen Marken verteidigen.

Mehr über mich

Seit über 15 Jahren berate ich nationale und internationale Unternehmen der Life Sciences Industrie und bin mit der Branche, dem Markt sowie den politischen und technischen Rahmenbedingungen bestens vertraut. Aufgrund meiner langjährigen Tätigkeit als Syndikusanwalt kenne ich den Bedarf an pragmatischer, klar verständlicher und lösungsorientierter Beratung in englischer und deutscher Sprache. Diesen Bedarf zu erfüllen, bereitet mir Freude.

Werdegang

Marc Blaha studierte Rechtswissenschaften an den Universitäten Augsburg und Lund (Schweden) mit Schwerpunkt im Wirtschaftsrecht. Sein Referendariat absolvierte er in Kempten, Augsburg und München.

Marc Blaha war viele Jahre als Syndikusanwalt in Unternehmen der Life Sciences Industrie tätig, wo er zu allen rechtlichen Aspekten des operativen Geschäfts beriet. Vor seinem Eintritt bei Bartsch Rechtsanwälte verantwortete er in einer Führungsposition am Hauptsitz eines international tätigen Pharmakonzerns die rechtliche Beratung der operativen Bereiche Geschäftsentwicklung, Lizenzierung, Einkauf, Regulatory Affairs sowie Marketing und Vertrieb.

Mitgliedschaften

  • Förderkreis der Forschungsstelle für Pharmarecht an der Philipps-Universität Marburg
Dr. Oliver Klein
Ulrich A. Götz
Sabine Przerwok
Dr. Reinhard Möller
Dr. habil. Christian Förster
Prof. Dr. Michael Bartsch
Constanze Stallecker
Dr. Gerhard Wagner
Wolfgang Döring
Hendrik Stroborn
Sarah Zentner
Rüdiger Strubel
Daniel Scharpf
Florian Krug
Bernhard Fritz
Joachim Dorschel
Alexandra Steg, LL.B.
Dr. Stephanie Funk
Dr. Thomas Scharpf
Julien Sweeting, LL.M. (London)
Dr. Alexander Hoff
Marin Mrvelj
Marc Blaha
Dr. Oliver Klein
Ulrich A. Götz
Sabine Przerwok
Dr. Reinhard Möller
Dr. habil. Christian Förster
Prof. Dr. Michael Bartsch
Constanze Stallecker
Dr. Gerhard Wagner
Wolfgang Döring
Hendrik Stroborn
Sarah Zentner
Rüdiger Strubel
Daniel Scharpf
Florian Krug
Bernhard Fritz
Joachim Dorschel
Alexandra Steg, LL.B.
Dr. Stephanie Funk
Dr. Thomas Scharpf
Julien Sweeting, LL.M. (London)
Dr. Alexander Hoff
Marin Mrvelj
Marc Blaha
Rückruf

Bitte hinterlassen Sie Ihre Kontaktdaten und eine Zeitspanne, in der Sie am besten zu erreichen sind.

Öffnungszeiten:  Mo. bis Fr.  08–17 Uhr

Bahnhofstraße 10
76137 Karlsruhe